Nationalpark Krka Wasserfälle

Entfernung vom Ferienhaus 60km

Der Krka- Fluss ist ein typischer Karstfluss, der auf seinem Weg zum Meer, zahlreiche Seen, Wasserfälle und Stromschnellen bildet.
Der Nationalpark Krka umfasst eine Gesamtfläche von 142km2. Davon entfallen 25km2 allein auf Wasserflächen.
Auf der Insel Visovac, dem gleichnamigen See, zwischen zwei der schönsten Wasserfälle, Roski slap und Skradinski buk - befindet sich ein Franziskanerkloster mit wertvoller Bibliothek. Skradinski buk - malerische Wasserfälle an der Krka, höchste Kalktuffbarriere in Europa.
Von hier fährt im Sommer stündlich ein kleines Schiff zur Flussinsel Visovac und weiter flussaufwärts durch das canyonartige Flussbett bis zum ca. 25m hohen Wasserfall Roski slap. In dem beeindruckenden Canyon ragen teilweise bis zu 200m hohe Felsen senkrecht aus dem Fluss.